SiFü I 1996

Sippenführer-Grundschulung 29.05.- 02.06.1996

Am 29.05.1996 machten wir uns zu dritt auf den Weg nach Welzheim: Sven Arndt, David Gröschel und Anne Firus. Jens Wolfsheimer konnte leider wegen einem Hundebiss nicht teilnehmen. Da ein weiterer Schulungsteilnehmer nicht auftauchte, waren wir nur zu fünft. Die anderen beiden kamen aus Welzheim.

Nach einer kurzen Einführung ging es nach Bonholz, wo unser Lagerplatz für die nächsten Tag war. Die Teilnehmer des Aufbaukurses hatten alles schon hergerichtet und im Gegensatz zu ihnen hatten wir schönes Wetter und konnten das Lager auch richtig nutzen. Nach einem gemeinsamen Bunten Abend und einer Nacht in der Jurte verabschiedeten wir den Aufbaukurs. Jetzt begann für uns die richtige Arbeit: Lager erkunden, nach unseren Wünschen umgestalten und aufräumen, Essensplan aufstellen (die Vorschläge des Aufbaukurses haben wir fast komplett umgeschmissen), Einkaufen ... Insgesamt konnten wir feststellen: Wir hatten zwar einen Stundenplan, aber daran gehalten haben wir uns selten.

Je nach Wunsch und Interesse wurde manches ausführlicher behandelt, manches nur kurz und bei anderem wurde nur erwähnt, dass es im Ordner nachzulesen sei. So ging ein Nachmittag zum Bau eines Werkzeugständers drauf und auch das Abseilen, das eigentlich nicht auf dem Programm stand, durften wir noch üben. Ein Schwerpunkt der Schulung lag auf der gemeinsamen Hajk-Erfahrung. Da hatten wir am Anfang ganz schön Schwierigkeiten, was die Kompetenz betraf, aber gerade daraus und aus unseren Fehlern haben wir am meisten gelernt.

Die Schulung hindurch zog sich das Prinzip "Learning by doing". Es gab viel Praxis und wenig Theorie. Gelernt wurde im miteinander arbeiten, allerdings stand dabei die Pfadfindertechnik nicht im Vordergrund. Eine Schulung, die sich wirklich gelohnt hat.
Abgeschlossen wurde das Ganze noch durch eine wirklich harte Arbeitsaktion: Da wir das Lager wegen Regen nicht abbauen konnten, durften wir stattdessen die Alu-Hordentöpfe wieder blitzblank schrubben. Die reinste Schinderei!

Anne